Danke fürs Abonnieren

Gut gemacht! Sie sind jetzt Teil einer Elite-Gruppe, die aktuelle Informationen zu Produkten, Technologien und Anwendungen direkt im Posteingang erhält.

Bleiben Sie mit unseren aktuellen Informationen und exklusiven Angeboten informiert und auf dem Laufenden!

Wenn Sie auf „Senden“ klicken, stimmen Sie dem Erhalt unserer Marketing-E-Mails zu Datenschutzerklärung

Serie 2: Industrie 4.0 und die Zukunft der Fertigung

Industrie 4.0 und die Zukunft der Fertigung

1. Folge

Aufrüstung auf Industrie 4.0 mit neuen und vorhandenen Messungen

Omega

Kevin Goohs, Director of IoT Implementation Strategy bei Omega Engineering, spricht über innovative Möglichkeiten, bestehende Anlagensysteme mit kritischen Lösungen wie Sensoren und neuen digitalen intelligenten Tastköpfen aufzurüsten, um Echtzeitinformationen in der Fertigungsstätte zu erfassen.

Industrie 4.0 und die Zukunft der Fertigung

2. Folge

Nachhaltigkeit, Geschäftsstrategie und Partnerschaften mit Industrie 4.0 in Einklang bringen

Schneider Electric

Schneider Electric gibt einen exklusiven Überblick über die innovative Herangehensweise des Unternehmens bei der Entwicklung neuer Technologielösungen für das IIoT, einschließlich der Frage, wie wichtige Erkenntnisse direkt an die Kunden weitergegeben werden.

Industrie 4.0 und die Zukunft der Fertigung

3. Folge

Integration als Schlüssel zur Erschließung des Potenzials von Industrie 4.0

Advantech

Matt Dentino, Industrial Internet of Things Channel Manager für Nordamerika bei Advantech, erklärt, wie eine langjährige Strategie für offene Architekturen die Vorgehensweise des Unternehmens in den Bereichen Asset-Integration, Energiemanagement, digitale Transformation sowie Echtzeitüberwachung und -analyse beeinflusst hat.

Industrie 4.0 und die Zukunft der Fertigung

4. Folge

Prozessautomatisierung mittels Design und Analytik

Omega

Alexandra Rangel, National PowerXpert Application Engineer bei Eaton, deckt auf, welche Herausforderungen und Vorteile Unternehmen erwarten, die Industrie 4.0-Prinzipien umsetzen und digitale Fertigungsstätten aufbauen möchten, um eine optimale Leistung zu erzielen.

Industrie 4.0 und die Zukunft der Fertigung

5. Folge

Industrie 4.0 als Sprungbrett in eine bessere Zukunft

Schneider Electric

Massimiliano Cifalitti und Fabio Monachesi von ABB teilen ihre Ansichten dazu, wie Industrie 4.0 eine technologische Revolution vorantreibt, und geben Beispiele aus der Praxis, die wesentliche Verbesserungen bei Sicherheit, Produktivität und Kostensenkungen zeigen.

Industrie 4.0 und die Zukunft der Fertigung

6. Folge

Schaffung eines IIoT-Frameworks mithilfe von Edge-Intelligenz und integrierten Systemen

Advantech

Barry Turner, Technical Business Development Manager von Red Lion Controls, teilt seine Ansichten zu den wichtigsten Anforderungen für den Aufbau eines IIoT-Frameworks (IIoT, industrielles Internet der Dinge) und weist auf die dringende Notwendigkeit der Konvergenz von Informationstechnologie (IT) und Betriebstechnologie (OT) hin.

Serie 1: Prüf- und Messtechnik von „The Innovation Experts“

pico-l.gif
Messtechnik treibt hybrides Arbeiten und Fernlernen voran – Pico Technology
tektronix-l.gifKeithley
Innovation beschleunigen: Neue Messtrends und -techniken – Tektronix & Keithley
Advantech
Die Bedeutung von Batterietests und -design – Hioki
keysight-l.gif
Tipps für Käufer von Prüf- und Messtechnik – Keysight
rohde-schwarz-l.gif
Tauchen Sie ein in die Innovationsstärke von SMUs – Rohde & Schwarz
fluke-l.gif
Weg vom Status quo durch tragbare Prüf- und Messtechnik – Fluke

E-Book: Einstieg in die Industrie 4.0

Das E-Book enthält Interviews mit Experten aus der gesamten Branche, die ihre Erfahrungen und Erkenntnisse zu den Vorteilen der Digitalisierung teilen und sich mit Herausforderungen und aufkommenden Trends befassen, mit denen Unternehmen bei der Einführung von Industrie 4.0 konfrontiert sind.

Füllen Sie das Formular aus, um Ihr kostenloses eBook herunterzuladen!
Getting into Industry 4

Unternehmen

Mehr Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung