2014/09/03
 
 
 
Startseite> Hersteller> Freescale > Xtrinsic Sensorplatine
Veröffentlichen   Auf Facebook veröffentlichen Auf Twitter veröffentlichen Auf Google Plus veröffentlichen Per E-Mail veröffentlichen a
Freescale Herstellerlogo

Freescale Xtrinsic Sensorplatine für Raspberry Pi und FRDM

Die Bewertungsplatine für MEMS-Sensoren verfügt über einen Beschleunigungssensor, einen Drucksensor sowie einen Magnetometer. Somit eignet sie sich ideal als Plattform für Entwicklungsprojekte und Entwürfe mit dem Raspberry Pi. Über I²C kann sie auch zusammen mit anderen Platinen verwendet werden.

Die Bewertungsplatine für MEMS-Sensoren verfügt über folgende Eigenschaften:

  • Kompatibel mit Raspberry Pi und FRDM-KL25Z
  • Kann über I²C mit Entwicklungskits verwendet werden
  • Verfügt über einen hochpräzisen Drucksensor [50 bis 110 kPa, 2,5 V]
  • Inklusive 3D-Magnetometer mit geringem Stromverbrauch
  • Mit digitalem 3-Achsen-Beschleunigungsmesser
Xtrinsic Sensorplatine

Produktbeschreibung

Die Bewertungsplatine für MEMS-Sensoren ist die ideale Plattform für Entwicklungsprojekte und Entwürfe mit dem Raspberry Pi. Sie misst Bewegung, Höhe und Druck und erkennt neben Magnetfeldern außerdem die physikalische Position. Sie verfügt über einen Beschleunigungssensor, einen Drucksensor sowie einen Magnetometer und kann über I²C auch mit anderen Platinen verbunden werden.

Die Platine bietet neben Gerätetreibern auch Mustercodes und ermöglicht so eine einfache Bewertung und Demonstration der Sensorenleistung mit dem Raspberry Pi. 

Die Bewertungsplatine für MEMS-Sensoren verfügt über folgende Eigenschaften:

  • Steckverbinder, Treiber und Software sind mit dem Raspberry Pi kompatibel
  • Steckverbinder, Treiber und Software sind auch mit Freescale Freedom KL25Z kompatibel
  • Einbaufläche ist Arduino-kompatibel (Treiber sind nicht enthalten)
  • MPL3115 – hochpräziser Drucksensor [50 bis 110 kPa, 2,5 V]
  • MAG3110 – 3D-Magnetometer mit geringem Stromverbrauch
  • MMA8491Q – digitaler 3-Achsen-Beschleunigungsmesser

Inhalt des Kits:

  • Evaluierungsplatine für MEMS-Sensoren
  • Kurzanleitung

Hauptanwendungsbereiche:

  • eCompass
  • Mobiltelefone/Tablet-PCs
  • Fernbedienung/Kabellose Maus
  • Spielekonsolen
  • Navigationsgeräte
  • Medizinische Geräte

 

Optimal verbunden – sie ist sowohl mit dem Raspberry Pi als auch mit Freescale Freedom KL25Z kompatibel und verfügt über entsprechende Steckverbinder, Treiber und Software.

 

Vielseitig – die Einbaufläche der Platine ist Arduino-kompatibel (Treiber sind nicht enthalten) und kann über I²C mit anderen Platinen verbunden werden.

 

Verschiedene Sensoren – zur Ausstattung gehören auch ein hochpräziser Drucksensor der Baureihe MPL3115 [50 bis 110 kPa, 2,5 V], ein 3D-Magnetometer der Baureihe MAG3110 mit geringem Stromverbrauch sowie ein digitaler 3-Achsen-Beschleunigungsmesser der Baureihe MMA8491Q.

 

 
 
   

Ihre Meinung zählt

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit! Bitte beantworten Sie dazu am Ende Ihres Besuchs ein paar Fragen zu unserer Website.

Umfrage jetzt starten! Nein danke[x]
bereitgestellt von Qualtrics