Farnell element14 Deutschland Datenschutzbestimmungen

Farnell element14 ist der Handelsname der Farnell GmbH, einem Unternehmen der Premier Farnell Group Unternehmensgruppe. Zur Premier Farnell Group Unternehmensgruppe gehören Premier Farnell Group plc, die Betreiberin der www.element14.com Community, Farnell GmbH, CadSoft Computer GmbH, Premier Farnell Group UK Limited (Betreiberin von Farnell element14 UK und CPC) sowie mehrere Schwestergesellschaften mit ähnlichen Geschäftsfeldern wie Farnell element14 in anderen Ländern. In diesen Datenschutzbestimmungen wird beschrieben, wie wir personenbezogene Daten erheben, wenn Sie unsere Webseite nutzen. Darüber hinaus wird erläutert, zu welchen Zwecken wir die personenbezogenen Daten sammeln und wie wir sicherstellen, dass Ihre Daten geschützt bleiben und im Sinne der Anforderungen des deutschen Datenschutzes verarbeitet werden.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie sich bei uns registrieren oder bei uns Produkte oder Dienstleistungen bestellen. Wenn Sie freiwillig an Umfragen teilnehmen, uns Feedback geben oder an Wettbewerben teilnehmen, die von den Unternehmen der Premier Farnell Group Unternehmensgruppe veranstaltet werden, erheben wir gegebenenfalls Informationen über Sie. Außerdem sammeln wir über Cookies Informationen zur Nutzung der Webseite (mehr dazu im Abschnitt zu Cookies weiter unten).

Wie nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir erheben personenbezogene Daten, um Ihre Bestellung abzuwickeln und Ihr Kundenkonto zu verwalten. Wenn Sie uns und anderen Firmen der Unternehmensgruppe die Genehmigung dazu erteilen, kontaktieren wir Sie auch, um Sie über Sonderangebote, Veranstaltungen, Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die nach unserer Einschätzung für Sie von Interesse sein könnten.

Wir nutzen die auf der Webseite erhobenen Daten, um Ihre zukünftigen Besuche der Webseite mithilfe von Cookies persönlicher zu gestalten (mehr dazu im Abschnitt zu Cookies weiter unten). Bei jedem Besuch der Webseite erheben wir zusätzliche Angaben wie z. B. Domänenname/IP-Adresse, verweisenden URL, Browser und Plattform, Uhrzeit des Besuchs, besuchte Seiten sowie durchgeführte Suchanfragen. Diese Angaben können uns unter Umständen helfen, die Funktionalität unserer Webseite zu verbessern, den Nutzen bestimmter Dienstleistungen bzw. deren Anforderungen besser zu beurteilen. Diese Informationen werden in anonymer Form verwendet. Ihre IP-Adresse, die Aufschluss über Ihre Person geben könnte, wird nicht ausgewertet, es sei denn, Sie haben uns eine entsprechende Erlaubnis erteilt.

Telefongespräche mit Ihnen werden unter Umständen aufgezeichnet und für die Schulung von Mitarbeitern sowie zu Qualitäts- und Sicherheitszwecken verwendet. Wir teilen Ihnen jedoch mit, wenn dies der Fall ist, und geben Ihnen die Möglichkeit, dies abzulehnen.

Bei der Verarbeitung und Nutzung der oben beschriebenen Informationen werden unter Umständen automatisierte Systeme verwendet.

Geben wir Ihre Informationen weiter?

Wir geben Ihre Informationen unter Umständen an folgende Gruppen weiter:

  • andere Firmen innerhalb der Premier Farnell Group Unternehmensgruppe sowie bestimmte Drittanbieter, die Dienstleistungen für uns bereitstellen. Diese Firmen der Unternehmensgruppe und Drittanbieter verwenden Ihre Informationen ausschließlich dazu, um diese Dienstleistungen zu erbringen oder um uns dabei zu unterstützen, unsere Webseite und unser Serviceangebot zu verbessern. Dabei agieren sie als Datenverarbeitungsstellen für uns, die Ihre Angaben in unserem Auftrag und entsprechend unserer Anweisungen verarbeiten. Einige dieser Datenverarbeitungsstellen befinden sich unter Umständen außerhalb Deutschlands und Ihre Daten können gegebenenfalls deshalb Deutschland verlassen, um im Ausland (in bestimmten Fällen auch außerhalb Europas) verarbeitet zu werden. In diesen Fällen ergreifen wir alle erforderlichen Maßnahmen, um für einen angemessenen Schutz Ihrer Daten zu sorgen, und wir stellen sicher, dass Ihre Daten nach den Anforderungen des deutschen Datenschutzes verarbeitet werden.
  • Kreditauskunfteien und ähnliche Firmen für Bonitätsprüfungen, zum Schutz vor Betrugsversuchen und um Inkassoverfahren einzuleiten. Wir holen unter Umständen auch Informationen über Sie von solchen Firmen ein, soweit dies nach deutschen Datenschutzgesetzen zulässig ist.
  • Firmen oder Einzelpersonen, an die wir in der Zukunft unser Unternehmen oder einen Teil davon verkaufen könnten.

Wenn Sie uns die Einwilligung dazu erteilen, geben wir Ihre Daten unter Umständen zu Marketingzwecken an andere Firmen innerhalb der Premier Farnell Group Gruppe weiter. Wir geben Ihre Daten jedoch nie zu Marketingzwecken an Fremdfirmen außerhalb unserer Unternehmensgruppe weiter.

Marketing

Wir und andere Firmen der Premier Farnell Group Gruppe möchten Ihnen Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zusenden, die für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie uns gestattet haben, Ihnen Marketinginformationen zuzusenden, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Wenn Sie von uns nicht mehr zu Marketingzwecken kontaktiert werden möchten, klicken Sie hier oder senden Sie eine E-Mail an unsubscribe-de@farnell.com. Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse an, mit der Sie sich für unseren Marketingservice angemeldet haben, und sagen Sie uns, welche Marketinginformationen Sie nicht mehr erhalten möchten. Sie können uns auch telefonisch erreichen unter: + 49 (0)89 61 39 39 39.

Cookies

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen auf unserer Webseite den bestmöglichen Service liefern. Weitere Informationen dazu, wie wir Cookies verwenden, finden Sie hier.

Sicherheit

Der Zugriff auf die von Ihnen bereitgestellten Daten und Informationen ist durch ein Passwort geschützt und der Zugang zu den Passwörtern ist eingeschränkt. Wir verwenden Firewall-Technologie, um jeglichen unbefugten Zugriff zu verhindern, und wir legen täglich Backups unserer Server an, die an einem sicheren Ort aufbewahrt werden.

Auf unserer Webseite verwenden wir SSL-Technologie (Secure Socket Layer), den De-facto-Standard für Sicherheit im Internet. SSL ist ein offenes Protokoll für sichere Datenkommunikation zwischen Computernetzwerken. Die breite Unterstützung für dieses Protokoll fördert die Interoperabilität zwischen den Produkten vieler verschiedener Unternehmen. Es schafft eine Umgebung für den elektronischen Handel, in dem Daten sicher verschlüsselt und geschützt werden. SSL ist eine unkomplizierte Methode, um hohe Sicherheit für bestehende Anwendungen und vernetzte Infrastrukturen zu bieten. SSL ist unabhängig vom Anwendungsprotokoll und bietet:

  • Verschlüsselung über einen sicheren Kanal, so dass unbefugte Benutzer nicht auf das Netzwerk zugreifen können,
  • Authentifizierung über Zertifikate und digitale Signaturen, um die Identität der an Informationsaustausch und Transaktionen beteiligten Parteien zu überprüfen, und
  • Nachrichtenintegrität, so dass Nachrichten auf dem Übertragungsweg nicht verändert werden können.

Unsere Webseite ist von VeriSign, der international führenden Authentifizierungsstelle für Webseiten, für den elektronischen Handel verifiziert.

Farnell verpflichtet sich zur Umsetzung des PCI (Payment Card Industry Security Standard) sowie bewährter Sicherheitsverfahren. Daher nutzen wir die branchenüblichen Sicherheitspraktiken und Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer Kreditkarteninformationen zu gewährleisten. Wir arbeiten mit unseren Banken und Geschäftspartnern zusammen, um die Sicherheit unserer Kundendaten zu gewährleisten. Darüber hinaus arbeiten wir stetig an der Sicherheit, um sicherzustellen, dass diese die PCI-Anforderungen erfüllt.

Speicherung von Zahlungsinformationen

Wir speichern Zahlungsinformationen ausschließlich für die Entgegennahme von Zahlungen für Ihre Bestellungen. Wir speichern diese Informationen außerdem, um zukünftige Bestellvorgänge zu beschleunigen. Wir schützen Ihre Kartendaten, indem wir in Bestellbestätigungen lediglich die letzten vier Ziffern Ihrer Kartennummer ausschreiben. Wir verfügen über technische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitseinrichtungen, die bei der Sammlung, Übermittlung und Speicherung persönlicher Informationen zum Einsatz kommen. Wir nehmen unseren Datenschutzauftrag sehr ernst und möchten auch Sie bitten, für die Sicherheit Ihrer Kontodaten zu sorgen, darunter ID und Passwort, um einen Datenmissbrauch zu verhindern. Wir empfehlen Ihnen die Abmeldung von Ihrem Konto und das regelmäßige Löschen von Browserverlauf und Cookies. So verhindern Sie, dass Ihre Daten von unautorisierten Benutzern verwendet werden.

Andere Webseiten

Unsere Webseite enthält unter Umständen Verweise auf andere Internetseiten. Die vorliegenden Datenschutzbestimmungen gelten nur für diese Webseite. Wenn Sie den Links zu anderen Webseiten folgen, müssen Sie die Datenschutzbestimmungen der betreffenden Internetseiten prüfen.

Wie können Sie uns kontaktieren?

Sie sind berechtigt, Informationen über Ihre personenbezogenen Daten einzuholen, die wir von Ihnen erhoben haben. Dazu gehört der Ursprung der Daten, deren Verwendungszweck und die Art und Weise wie wir diese Daten nutzen sowie welche Gruppen außerdem Zugriff auf die Daten haben könnten. Wenn Sie irgendwelche dieser Informationen wünschen oder wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzbestimmungen haben, kontaktieren Sie uns per E-Mail unter datenschutzbeauftragter@farnell.com oder schreiben Sie an: Farnell GmbH, Datenschutzbeauftragter, Karl-Hammerschmidt-Str. 38, 85609 Aschheim.

Änderungen an diesen Datenschutzbestimmungen

Die vorliegenden Datenschutzbestimmungen können von Zeit zu Zeit und wie erforderlich aktualisiert oder geändert werden. Die jeweils aktuelle Version der Datenschutzbestimmungen wird auf der Webseite veröffentlicht und ist dort abrufbar.