Low

STM32F429I-DISCO - 

STM32F4, DISCOVERY, EVAL.BOARD

Abbildung ggf. ähnlich. Alle Angaben ohne Gewähr. Ausschlaggebend sind die Produktinformationen des Herstellers.

Herstellerteilenummer:
STM32F429I-DISCO
Bestellnummer:
2355377
Technisches Datenblatt:
(EN)
Technische Dokumentation anzeigen

Produktspezifikationen

:
Entwicklungsboard STM32F429I
:
-
:
32bit
:
STMicroelectronics
:
STM32F429I
:
STM32F4xx
:
ARM
:
Cortex-M4
Finden Sie ähnliche Produkte Passen Sie die Auswahlkriterien oben an, um nach ähnlichen Artikeln zu suchen.

Produktbeschreibung

STM32F429I-DISCO ist ein STM32F429-Discovery-Kit, das zum Experimentieren mit den leistungsstarken Mikrocontrollern der Baureihe STM32 F4 und zum einfachen Entwickeln von Anwendungen dient. Es verfügt über alles, was Anfänger und erfahrene Benutzer für einen schnellen Einstieg benötigen. Das Kit basiert auf dem STM32F429ZIT6 und umfasst ein ST-LINK/V2-Embedded-Debugging-Tool, eine 2.4"-QVGA-TFT-LCD-Anzeige, einen externen 64MB-SDRAM, ein MEMS-Gyroskop, einen USB-OTG-micro-AB-Anschluss, LEDs und Druckknöpfe. Es sind mehrere kostenlose, betriebsbereite Anwendungsfirmware-Beispiele zur Unterstützung einer schnellen Evaluation und Entwicklung verfügbar.
  • STM32F429ZIT6-Mikrocontroller in LQFP144-Bauform
  • Boardinternes LINK/V2 mit Auswahlschalter zur Verwendung des Kits im Standalone-Modus als eigenständiges ST-LINK/V2
  • ST-LINK/V2 (mit SWD-Anschluss zum Programmieren und Debuggen)
  • Board-Stromversorgung über USB-Bus oder externes 3V- oder 5V-Netzteil
  • 64MB SDRAM
  • L3GD20, MEMS-Bewegungssensor, 3-Achsen-Gyroskop mit Digital-Ausgang
  • Sechs LEDs
  • Zwei Druckknöpfe (benutzerdefiniert und Reset)
  • USB-OTG mit Micro-AB-Anschluss
  • Erweiterungsstiftleiste für LQFP144-I/Os für schnellen Anschluss an Prototypenboard und einfaches Messen

Anwendungen

Motorantrieb & -steuerung, Medizinelektronik, Industrie, Sicherheitstechnik, Audio

Produktvergleich

Zugehörige Produkte