Low

NUCLEO-F401RE - 

Nucleo-Board, STM32F401RET6-MCU, LQFP-Bauform, 64 Pins, flexible Stromversorgung

STMICROELECTRONICS NUCLEO-F401RE

Abbildung ggf. ähnlich. Alle Angaben ohne Gewähr. Ausschlaggebend sind die Produktinformationen des Herstellers.

Herstellerteilenummer:
NUCLEO-F401RE
Bestellnummer:
2394223
Technisches Datenblatt:
(EN)
Technische Dokumentation anzeigen

Produktspezifikationen

:
ARM
:
STMicroelectronics
:
Nucleo-Board STM32F401RET6, Software
:
-
:
STM32F4xx
:
32bit
:
STM32F401RET6
:
Cortex-M4
Finden Sie ähnliche Produkte Passen Sie die Auswahlkriterien oben an, um nach ähnlichen Artikeln zu suchen.

Produktbeschreibung

NUCLEO-F401RE ist ein STM32 Nucleo-Entwicklungsboard mit dem STM32F401RET6-Mikrocontroller und ermöglicht die Entwicklung eigener Prototypen für Embedded-Anwendungen. Dank der Arduino-Konnektivitätsunterstützung und der ST Morpho-Stiftleisten kann die offene Entwicklungsplattform STM32 Nucleo mit einer Vielzahl von speziellen Shields erweitert werden. Das STM32 Nucleo-Board erfordert keinen separaten Tastkopf, da es über den ST-LINK/V2-1-Debugger/Programmierer verfügt. Es basiert auf dem 32-Bit-ARM Cortex-M-RISC-Core, der für hohe Leistungen und hervorragende Energieeffizienz optimiert wurde. ARM Cortex-M verfügt über einen Befehlssatz mit hoher Dichte und einen Nested Vectored Interrupt Controller (NVIC), wodurch eine hervorragende Verarbeitung von Interrupts gewährleistet wird.
  • Boardinterner STM32F401RET6-Mikrocontroller
  • Arduino Uno Revision 3-Konnektivität and STMicroelectronics Morpho-Erweiterungsressourcen werden unterstützt
  • Boardinterner ST-LINK/V2-1-Debugger/Programmierer mit SWD-Anschluss
  • Stromversorgung über USB-VBUS oder externes Netzteil (3.3V, 5V, 7-12V), Power-Management-Zugangspunkt
  • Drei LED-Kontrollleuchten für USB-Datenübertragung, benutzerdefinierte Funktion, Stromversorgung
  • Zwei Druckknöpfe (benutzerdefiniert und Reset)
  • Über USB werden drei Schnittstellen unterstützt: Virtual-Com-Port, Massenspeicher und Debugging-Port
  • Umfangreiche STM32-Software-HAL-Bibliothek
  • Unterstützt von integrierten Entwicklungsumgebungen (IDEs), einschließlich IAR, Keil und GCC-basierten IDEs

Anwendungen

Unterhaltungselektronik, Entwicklung von Embedded-Systemen, Tragbare Geräte, Hobby & Bildung

Zugehörige Produkte