2014/07/28
 
 
  
Veröffentlichen   Auf Facebook veröffentlichen Auf Twitter veröffentlichen Auf Google Plus veröffentlichen Per E-Mail veröffentlichen
Laird Logo

Intelligente Laird Technologies Bluetooth-Module der Serie BL600

Voll zugelassene programmierbare Modelle, mit denen sich energiesparende tragbare Geräte mit Bluetooth Singlemode BLE (Bluetooth Low Energy = Bluetooth Energiespartechnologie) und Bluetooth Smart™ erweitern lassen.

  • Geringer Energieverbrauch
  • Vollständiges BLE Software Stack
  • UART-, SPI-, I2C-, ADC- und GPIO-Schnittstellen
  • Integrierte Hardware- und Firmwareentwicklung
Laird Technologies Bluetooth-Module der Serie BL600

Produktbeschreibung

Die Laird Technologies Module der Serie BL600 basieren auf dem nRF51822 Chipsatz von Nordic Semiconductor und umfassen die gesamte Hardware und Firmware, die zur Unterstützung der Entwicklung von BLE Anwendungen (Bluetooth Energiespartechnologie) benötigt wird. Die BL600 Serie sorgt bei einem Platzbedarf von 19 mm x 12,5 mm und hervorragender drahtloser Reichweite für einen außergewöhnlich niedrigen Energieverbrauch.

Bluetooth wird immer häufiger in drahtlose Geräte integriert und mit Bluetooth 4.0 mit BLE können Sie als Entwickler jetzt den Langzeitbetrieb von Bluetooth Geräten für die Übertragung kleiner Datenmengen nutzen. So werden kleinere Formfaktoren, eine bessere Energieoptimierung und Versorgungszellen möglich, die erst nach Jahren wieder aufgeladen werden müssen.

Mit den Modulen der Serie BL600 ist es jetzt einfacher als je zuvor, energiesparende kleine tragbare Geräte (einschließlich Geräten mit AAA-Batterie- oder Knopfzellenversorgung) mit Bluetooth-Singlemode BLE (Bluetooth Energiespartechnologie) oder Bluetooth Smart zu erweitern. Mit der einzigartigen ereignisbasierten Programmiersprache smartBASIC von Laird steht Entwicklern ein eigener BLE Experte zur Verfügung. Dank der erheblich vereinfachten Integration werden auch die anfängliche Entwicklung, der Prototypenbau und die Serienfertigung entsprechend beschleunigt.
Die Module der BL600 Serie sind nach FCC Modular, IC, CE und MIC zugelassen und können damit uneingeschränkt mit Bluetooth Endprodukten verwendet werden, ohne dass eine zusätzliche Bluetooth Qualifizierung erforderlich ist.

Alles, was Sie brauchen

Sämtliche erforderliche Hardware und Firmware auf nur 19 x 12,5 mm. Einschließlich:

  • Funkhardware
  • UART-, SPI-, I2C-, ADC- und GPIO-Schnittstellen für den Anschluss von Peripheriegeräten und Sensoren
  • Vollständiges BLE Software Stack
  • GATT-basierte BLE Profile (einschließlich Blutdruck, Herzfrequenz, Gesundheitsthermometer, Näherungserkennung und Find Me)

Unkomplizierte Integration

Die BL600 Module basieren auf der innovativen ereignisgestützten Programmiersprache smartBASIC von Laird. Die Module führen den gesamten Prozess aus Lesen, Schreiben und Verarbeitung von Sensordaten aus und nutzen BLE für die Übertragung an beliebige Bluetooth v4.0-Geräte. So wird die Entwicklung beschleunigt und erheblich vereinfacht.

Bluetooth Zulassung

Die Module der Serie BL600 Serie sind nach FCC Modular, IC, CE und MIC zugelassen und können damit uneingeschränkt mit Bluetooth Endprodukten verwendet werden.

 
 
   

Ihre Meinung zählt

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit! Bitte beantworten Sie dazu am Ende Ihres Besuchs ein paar Fragen zu unserer Website.

Umfrage jetzt starten! Nein danke[x]
bereitgestellt von Qualtrics