2014/09/19
 
 
  
Startseite> Hersteller> Bourns > AC/DC-Labor-Kit zur Schaltkreiskonditionierung
Veröffentlichen   Auf Facebook veröffentlichen Auf Twitter veröffentlichen Auf Google Plus veröffentlichen Per E-Mail veröffentlichen a
Bourns

Das neue Bourns AC/DC-Labor-Kit für die Schaltkreiskonditionierung

Das neue CC-LAB2 AC/DC-Labor-Kit für die Schaltkreiskonditionierung von Bourns bietet eine Auswahl von Komponenten für den Schutz und die Aufbereitung von Schaltkreisen.

  • Schutz vor Überstrom und Überspannung
  • Begrenzung und Gleichrichtung des Einschaltstroms
  • EMI- und Gleichtaktfilterung
  • Aufwärts- und Abwärts-Induktivitäten
Das neue Bourns AC/DC-Labor-Kit zur Schaltkreiskonditionierung

Produktbeschreibung

Das neue CC-LAB2 AC/DC-Labor-Kit zur Schaltkreiskonditionierung von Bourns bietet eine Auswahl von Komponenten für den Schutz und die Konditionierung von Schaltkreisen.
Es trägt damit den Herausforderungen Rechnung, die an Entwickler von Schaltnetzteilen und Motorantrieben für verschiedene Märkte gestellt werden.

Das Kit umfasst eine Vielzahl von Komponenten wie Multisicherungen, Induktivitäten, Gleichrichtern und Dioden.

Typische Anwendungen

AC/DC-Netzteile und Motorantriebe

Schaltungsschutz

Schutz vor Überstrom und Überspannung

Signalaufbereitung

Gleichrichtung und Begrenzung des Einschaltstroms

 
 
   

Ihre Meinung zählt

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit! Bitte beantworten Sie dazu am Ende Ihres Besuchs ein paar Fragen zu unserer Website.

Umfrage jetzt starten! Nein danke[x]
bereitgestellt von Qualtrics